Die Wirkung der Fenster

Wer an hellen Sonnentagen die Wallfahrtskirche betritt, ist gebannt von der Leuchtkraft der großen Fenster. Die Nüchternheit des großen Kirchenzeltes aus Beton wird gewandelt durch das Farbenspiel der Fenster, das - je nach Lichteinwirkung - das Grau des Betons übermalt.

Die Fenster zeigen Darstellungen, die nicht direkt oder konkret sind, vielmehr sprechen sie in Bildern, deren symbolische Aussage aus der Tradition der christlichen Kunst und Ikonographie zu erschließen bzw. zu deuten ist. So deutet das Bild hier ein Kaminfeuer an, welches sich in der Marienkapelle hinter der Kerzenopferstelle befindet.

Flammenfenster in der Marienkapelle
Flammenfenster in der Marienkapelle


© www.mariendom.de